RS Digital Logo

rollingstone.de

Auch auf rollingstone.de spiegelt sich die ganze Stärke des gedruckten Magazins wider: fundierter Journalismus, starke Bildsprache und weiterführende Reportagen nehmen den roten Faden des Heftes auf und verlängern ihn. News, Audio- und Videostreams gibt es nicht nur zu Thema Musik sondern auch zu Film, Kultur und Politik. Der Dialog mit den Lesern wird weiterhin verstärkt: Autorenprofile geben dem User die Gelegenheit die Redaktion näher kennen zu Lernen und mit ihnen in Kontakt zu treten. Das in seiner Form einzigartige “DAS ARCHIV – Rewind” versammelt über 40 Jahre Musikgeschichte und lädt die vitale Community zu leidenschaftlichen Diskussionen ein.

ROLLING STONE App

Lesen, Hören, Sehen, Entdecken – die deutsche ROLLING STONE App ist seit September 2011 im App Store erhältlich und markiert damit das weltweite Debüt der Marke auf Tablets. Statt Häppchen-Journalismus gibt es monatlich ausführliche Lesegeschichten und jede Menge multimediale Features wie Audio-Interviews, Musikvideos und Snippets aus den aktuellsten Alben. Alle Inhalte der ROLLING STONE App sind dabei für Smartphones und Tablets optimiert.